Eröffnung: 20. April 19.00h: Andreas Krenn - Linzer Eisenbahnbrücke und Walter Blumberger - 40+1 Fot


Andreas Krenn

Linzer Eisenbahnbrücke

​Seit seinem 12. Lebensjahr fotografiert Andreas Krenn in „seiner“ Stadt Linz. Nach nationalen und internationalen Erfolgen bei Wettbewerben ist er im Bereich der Printmedien als Fotograf tätig. Seine Fotoarchiv umfasst Bildmaterial über die Stadt Linz weit über 100 Jahre hinaus. So begleitete ihn auch die Eisenbahnbrücke sein Leben lang. In seiner Jugend als Spielplatz;

Aufregend und schön zugleich.

Für ihn, wie für viele Linzer war die Brücke ein Wahrzeichen der Stadt. Stahlstadt Linz - Was passte da besser als die schöne alte Stahlnietenbrücke. Mit Wehmut begleitete er den Abbau der Brücke und dokumentierte die Arbeiten und die Teilhabe der Brückenfans und möchte den BesucherInnen auf diesen Weg etwas Einblick verschaffen. Er war mehrmals wöchentlich vor Ort und fotografierte, abgerundet wird die Ausstellung durch Archivaufnahmen aus den letzten Jahren.

Walter Blumberger

40+1 Fotografien von Athos

Die auf dem östlichen Teil von Chalkidiki (Griechenland) liegende Mönchsrepublik Athos ist Ziel von jährlich tausenden christlichorthodoxen Pilgern. Auch einer beschränkten Anzahl von nicht-orthodoxen Pilgern wird der Zutritt gewährt und erlaubt auf alten Wegen von Kloster zu Kloster zu wandern, am morgendlichen Gottesdienst, an den Mahlzeiten,am abendlichen Gebet der Mönche teilzunehmen und Quartier zu nehmen. 40 schlichte schwarz-weiße Bilder erzählen davon und laden ein, das Besondere dieses Ortes und seiner Mönche zu erspüren, unabhängig von religiöser Zugehörigkeit oder spiritueller Orientierung.

Eröffnung: 20. April 19.00h OÖ Fotogalerie im OÖ Kulturquartier Landstraße 31

4020 Linz

Anfahrt: Straßenbahn Linien 1, 2, 3, Haltestelle Taubenmarkt

#EisenbahnbrückeAusstellungseröffnungAthos #Linz #Krenn #Blumberger #Athos

0 Ansichten

© 2019 OÖ - fotogalerie - erstellt lausegger/kienbauer

landstrasse 31 -  1.Stock  - 4020 linz - impressum

  • Facebook Clean