WAND:LUNG eine Ausstellung zum Thema Grenzen und Selbstwahrnehmung


von Zoe M. Riess /zoefotografie und Markus Luger /backlab Vernissage: Mo., 12.9. 2016 um 18:30 Uhr Ort: Wissensturm Linz, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz Ausstellungsdauer: 13. - 26.9. 2016

Gemeinsam mit Asylsuchenden und MigrantInnen wurde eine Ausstellung zum "Thema Grenzen und Selbstwahrnehmung" erarbeitet. Der Mensch an sich steht bei diesem Projekt im Vordergrund.

Ein Blick in die Zeitungen reicht und es stellen sich Fragen: Was ist das Eigene? Was das Fremde? Wo ziehe ich persönlich die Grenzen? Durch welche Vorurteile beeinflussen mein handeln? Was macht mir Angst? Die Trennung der Menschen in das „Eigene“ und das „Fremde“ wird durch eine Collagenwand aus lebensgroßen Körperformen, in Verbindung mit Portraits und Kurzgeschichten plastisch dargestellt und visualisiert. Durch die Kombination persönlicher Geschichten, platziert neben den Fotografien der hilfesuchenden Menschen gegenüber der Collagenwand aus Körperformen, wird die Möglichkeit geboten, sich von der Angst gegenüber dem „Fremden“ zu lösen und das „Gemeinsame“ hervorzuheben.

Die trennende Grenze wird symbolisch angreifbar, lebendig und lädt ein zur Reflektion. Das „Andere“ oder das „Fremde“ wird dekonstruiert, das „Mensch sein“ an sich steht im Vordergrund.

Das „Fremde“ wird menschlicher, greifbarer und könnte zu einem positiven Ereignis im eigenen Leben werden.

#Baumgartner #Ausstellung #Tuchfabrik

© 2019 OÖ - fotogalerie - erstellt lausegger/kienbauer

landstrasse 31 -  1.Stock  - 4020 linz - impressum

  • Facebook Clean